Die QWL bietet jungen lsbttiq Menschen zwischen 16 und 30 Jahren einen Raum für gegenseitiges Kennenlernen, angeregte Diskussionen und einen lustigen und entspannten Abend jenseits gesellschaftlicher Abgrenzung. Durch das Engagement einiger ehrenamtlicher Helfer_innen kann die QWL abseits der kommerziellen Party- und Kneipenszene jeden 3. Samstag im Monat stattfinden. Für Getränke gegen Spende und Musik ist gesorgt! Ehrenamtlich geleitet und organisiert wird diese Initiative der JUGEND von PLUS von Anouk, Yve, Lisa, Patricia und anderen engagierten Helfer_innen.

In den geraden Monaten (Februar, April, Juni, August, Oktober, Dezember) lädt das „Rabatz“ in der HageButze in Heidelberg (Rheinstraße 4, 69115 Heidelberg) zur QWL ein.
In den ungeraden Monaten (Januar, März, Mai, Juli, September, November) stellen uns freundlicherweise die Falken ihre Räume (F7 22-23, 68159 Mannheim)  zur Verfügung.

In seltenen Fällen kann es zu Terminverschiebungen kommen, deshalb lohnt es sich, regelmäßig auf unserer Homepage vorbeizuschauen. In der momentanen Situation um Corona bemüht sich die JUGEND von PLUS und die QWL um alternative, digitale Angebote.

Aktuelle Informationen dazu werden auf der
Homepage (jugend.plus-mannheim.de),
Facebook-Seite (facebook.com/JUGENDvonPLUS) und
Instagram-Seite (@jugendvonplus) veröffentlicht.

 

  Flyer Queer Weekend Lounge

Spendenkonto

Konto des Fördervereins von PLUS e.V.
IBAN: DE94 6709 0000 0093 5645 02
BIC: GENODE61MA2
VR Bank Rhein-Neckar e.G.